+++ DFB: Fechtsaison startet ab dem 1.11.2020 +++

1/5

Hohe Kaderdichte am Fechtzentrum Solingen

Das Fechtzentrum Solingen freut sich über die zahlreichen Berufungen von Solinger Fechtern in den Bundes- bzw. Perpesktivkader des Deutschen Fechter-Bundes. Durch herausragende Leistungen in der vergangenen Saison werden folgende Fechterinnen und Fechter für dem DFeB und das Fechtzentrum Solingen auf internationalem Parket auf Medaillenjagd gehen: B-Kader Stephanie Suhrbier, Degen C-Kader Kim Treudt-Gösser, Degen Lisa-Marie Löhr, Degen Brenda Kolbinger, Degen Lisann Fröse, Säbel D/C-Kader Tomalik, Lena, Säbel Perspektivkader Ariane Rippert, Degen Elena Kirschner, Degen Rabea Kindel, Degen Pascal Becher, Säbel Peter Schmitz, Säbel Julian Disler, Säbel Eric Simon Seefeld, Säbel

Fechtzentrum Solingen startet in neue Fechtsaison

Nach dem bislang erfolgreichsten Jahr für die Solinger Fechterinnen und Fechter am Landesleistungsstützpunkt sind die Karten für den Fechtsport neu gemischt. Der neu gegründete Sportverein „Fechtzentrum Solingen e.V. „ startet ab 01. Juli 2016 als Einzelspartenverein und übernimmt die bisherige Rolle des WMTV SOLINGEN, der sich jüngst aus dem Fechtsport zurückgezogen hat. Foto: ©Solinger Tageblatt Daniel Certa, der Vorstandsvorsitzende des Vereins erläuterte anlässlich eines Pressetermins den Anwesenden die Funktionen und Zielsetzungen des Vereins. Im Mittelpunkt der Vereinsarbeit steht natürlich die Fortführung der erfolgreichen Arbeit von Athletinnen und Athleten mit ihren Trainern. Und di

Button-Galerie.jpg

1/4
Archiv

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.