+++ DFB: Fechtsaison startet ab dem 1.11.2020 +++

1/5

Degenfechter Kassian Meier vergoldet das Wochenende

Zum Qualifikations-Turnier des Deutschen Fechter-Bundes, in der Disziplin Herrendegen, starteten am Wochenende 150 Degenfechter aus dem In- und Ausland. „Drei Sportler unter den Top 10 Deutschlands, dazu den Tag durch Kassian Meier vergoldet“, zeigt sich Trainer Falk Spautz hocherfreut und stolz auf seine Sportler. „Gratulation zur sehr, sehr guten Leistung, solche Erfolge motivieren und zeigen, dass sich die harte Arbeit und das Training lohnen. Jetzt müssen wir in der erfolgreichen U17-Gruppe weiter Schwächen minimieren und unsere Stärken weiterentwickeln,“ so Falk Spautz weiter. An dieser Stelle geht auch ein großes Dankeschön an die Eltern, die ihre Kinder ganz klasse unterstützen. So ma

U20 JWC in Laupheim - Löhr belegt mit der Mannschaft den 7. Platz

Degenfechterinnen aus 36 Nationen starteten am Wochenende zum 51. Uhlmann-Cup, einem Junioren-Welt-Cup der FIE – International Fencing Federation. 217 U20-Fechterinnen nahmen an der Austragung der Einzel- und Team-Wettbewerbe teil. Dabei konnte Lisa Marie Löhr mit der Mannschaft einige Glanzpunkte setzen. Im 1. Gefecht war die Türkei (45:26) gegen das deutsche Team chancenlos. Auch im Achtelfinale konnten die starken Französinnen mit 45:41 besiegt werden. Im Viertelfinale wartete mit Estland ein erneuter Kracher, das spannende Gefecht wurde mit 42:45 knapp verloren und somit ein Podestplatz verpasst. Im anschließenden Platzierungsgefecht um Platz 7 konnte die Schweiz mit 45:40 besiegt werden

Nachwuchs-Säbelfechter bestehen Turnierreifeprüfung

Der Rheinische Fechter-Bund hatte zur Turnierreifeprüfung für Säbelfechter nach Dormagen eingeladen. Die bestandene Reifeprüfung ist Voraussetzung für die Teilnahme an Turnieren. Vier Kandidaten nahmen für das FechtZentrum Solingen an der Prüfung teil und bestanden den Test. Stolz präsentieren sich die Nachwuchsfechter mit Fechtpass und Urkunde. Prüfungs-Teilnehmer auf einen Blick: Säbel | männlich | Jahrgang Philipp BEUL 2010 Jonas HACKENBROICH 2008 Wiktor PTASZYNSKI 2007 Noah SCHRÖDER 2008 [kd]

Stellenausschreibung - Nachwuchs-Degentrainer/in in Teilzeit

---)--------------- Das FechtZentrum Solingen e.V., in Kooperation mit der NRW-Sportschule, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Trainer/-in – Degenfechten – in Teilzeit am Landesleistungsstützpunkt Solingen für den Nachwuchsbereich. ---)---------------- >>> AUSSCHREIBUNG <<< ---)---------------- Aufgabengebiete: Planung und Durchführung von Talentsichtungsmaßnahmen an Solinger Grundschulen. Erarbeitung eine Konzeption zur Talentsichtung. Trainingsorganisation und Trainingsleitung im Bereich „Mini-Degen“. Zusammenarbeit mit der Grundschulkoordinatorin und den Solinger Grundschulen. Beratung und Betreuung beim Übergang von der Talentsichtung in Vereinsangebote. Betreuung der eigenen Spo

Säbelfechter holen Bronze-Medaille bei der U20-DM in Eislingen

Mehr als 100 Fechterinnen und Fechter traten am Wochenende bei den Deutschen Meisterschaften der U20-Säbelfechter im baden-württembergischen Eislingen/Fils an. Für das FechtZentrum Solingen nahmen Pascal BECHER (Jg. 2000), Julian DISLER (Jg. 2001), Eric SEEFELD (Jg.2001), Maximilian GÖTZ (Jg. 2003), und Amy STEIN (Jg 2002) teil. Im Mannschaftswettbewerb holten die Fechter erneut die Bronze-Medaille. Infos von der Planche Drei Schützlinge von Säbeltrainer Vitaliy Chernous lagen im Einzelwettbewerb nach der Vorrunde unter den ersten Acht. Die Erwartungen für die folgenden Kämpfe waren deshalb groß. Letztendlich mussten Julian Disler, Pascal Becher und auch Maximilian Götz wegen verlorener Gef

Degen-Nachwuchs startet international beim Cadet-Circuit in Luxemburg

Der praxiserfahrene Herrendegen-Trainer Falk Spautz fördert und fordert seine Jungs. Die Meldung zum European Cadet Circuit der U17-Degenfechter in Luxemburg war dann auch ein konsepuenter Schritt in der Entwicklung. Spautz: „Die Jungs, Jakob Stange und Lorenz Spierzak (beide U15-Degenfechter), haben gemerkt, was es heißt, auf internationaler Piste und in der höheren Altersklasse zu agieren. Dort geht es nicht zu, wie bei Bezirksgefechten. Es starteten Fechter aus 17 Nationen.“ Bei den Ergebnissen waren so auch nicht Podestplätze im Visier, sondern es ging um solide Platzierungen. Spautz: „Das haben unsere beiden Teilnehmer sehr gut gemacht und sich ins Mittelfeld gekämpft. Und es wurde ihne

Viele Besucher bei den beiden Heimturnieren

Das FechtZentrum Solingen blickt auf ein sehr ereignisreiches Wochenende zurück, neben der Ausrichtung der beiden Heimturniere - Stadt-Sparkasse Solingen & Int. Windmühlenmesser Cup - wurde der Sport-Team Preis sowie der Lawarence-Gough-Preis an Solinger Fechterinnen und Fechter vergeben. Dementsprechend zeigte sich der Vorsitzende Daniel Certa hocherfreut über die Auszeichnungen und die gelungene Organisation und Durchführung der beiden Turniere, "an beiden Turniertagen haben wir knapp 800 Menschen in die Halle an der Wittkuller Straße ziehen können, neben den sportlichen Highlights im Degen- und Säbelfechten, war auch der Rahmen und die Atmosphäre in der Halle einzigartig. Die Reaktionen

Fechtzentrum wird mit dem Hauptpreis der Krebs Stiftung in der Kategorie Leistungssport ausgezeichne

Im Rahmen des SSB-Sportempfang 2019 wurde auch der Jugend-Sportteam Preis der Ulrike und Klaus Krebs Stiftung vergeben. In der Hauptgeschäftsstelle unseres Sponsors, der Stadt-Sparkasse Solingen, konnten sich gleich zwei Teams des Fechtzentrums über die Auszeichnung freuen. Die vom Olympiasieger Jonas Reckermann moderierte Veranstaltung lies dabei den Preisträger lange offen. Umso größer war die Freude der Junioren-Teams im Damendegen und Herrensäbel über die doppelte Auszeichnung in Höhe von 4.000€. Damendegen DM Silber Lisa Marie Löhr, Mia Langer, Brenda Kolbinger und Rabbea Kindel Herrensäbel DM Bronze Eric Seefeld, Peter Schmitz, Ben Kochendörfer und Pascal Becher Herzlichen Glückwunsc

Degenfechten: Newcomerin erkämpft Bronze beim Schwebebahnpokal

Zehn Degenfechter/innen der Altersklassen U11, U13 und U15 waren für das Turnier „Schwebebahnpokal 2019“ in Wuppertal gemeldet. Elizan Ari punktete mit einem Podestplatz. Bronze für die Newcomerin, Glückwunsch. Die Jungs erreichten keine Podestplätze, erkämpften aber durchweg ordentliche Platzierungen. Teilnehmer/innen und Ergebnisse auf einen Blick: Degen | weiblich | U11 | Einzel 11 Teilnehmerinnen 3 ARI Elizan Bronze Degen | männlich | U15 | Einzel 17 Teilnehmer 4 SCHMIDT Julian 6 HEIMANN Anton 7 SCHRUMPF Vincent 14 MACCHIANO Leandro Degen | männlich | U13 | Einzel 21 Teilnehmer 11 STROß Vince 12 SCHEURER Noah 19 PRIEBEL Ben Degen | männlich | U11 | Einzel 11 Teilnehmer 4 MICZKO

Säbelfechter starteten beim European Circuit in München

Zum U23-European Circuit hatte die EFC – European Fencing Confederation geladen. Beim Kampf um das Grünwalder Wappen, in München, starteten 70 Teilnehmer aus 11 Nationen. Für das FechtZentrum Solingen traten Eric Seefeld, Pascal Becher und Julian Disler an. Die U20-Säbelfechter starteten in der höheren Altersklasse (U23) und trafen damit auf ein starkes Teilnehmerfeld. Für die Wertung in der DFB-Qualifikation sammelten alle drei Säbelfechter wichtige Punkte und Erfahrungswerte für die nächsten Herausforderungen in der Saison. Teilnehmer und Ergebnisse auf einen Blick: Säbel | männlich | U23 | Einzel 70 Teilnehmer 25 SEEFELD Eric 32 BECHER Pascal 36 DISLER Julian

Jarnu Pelz gewinnt das Heimturnier

Mit einem in allen Bereichen überzeugenden Auftritt gewinnt U15-Herrensäbelfechter das Solinger Heimturnierum den Pokal der Stadt-Sparkasse Solingen. Ohne Niederlage spazierte Jarnu Pelz durch die Vorrunde, seine bestechende Form setzte er in der KO-Runde fort. Im Achtelfinale war Tim von der Weppen (TSV Bayer Dormagen) chancenlos (15:8). Im Viertelfinale hatte Nick Schiller (TV Wetzlar) ebenfalls keine Chance (15:7). Im Halbfinale hielt Max Wortmann (TG Herford) lange Zeit dagegen, ehe sich Jarnu Pelz absetzten konnte und am Ende mit 15:11 das Gefecht für sich entschied. Im Finale warte der gute aufgelegte Matthis Husmann (TSV Bayer Dormagen) auf den Solinger. Bereits am Anfang setzte Jarn

Degenfechten: Löhr erkämpft Silber-Medaille beim Nord-Ostsee-Pokal

Zum Turnier um den Nord-Ostsee-Pokal in Norderstedt, einem U20-Qualifikations-Turnier des Deutschen Fechter-Bundes, starteten am Wochenende acht Fechterinnen und Fechter des FechtZentrum Solingen. Mehr als 160 Sportler/innen traten gegeneinander an und fochten um begehrte Podestplätze und Ranglistenpunkte. Lisa Marie Löhr kämpfte sich ohne Niederlage durch alle Runden und Ausscheidungen und musste sich erste im Finale gegen Lea Mayer knapp geschlagen geben. Silber für Lisa Marie. Infos von der Planche: Lisa Marie gewann zunächst alle sechs Kämpfe der Vorrunde sowie auch alle fünf Duelle in der Zwischenrunde. In der anschließenden Direktausscheidung qualifizierte sie sich mit 15:8 und 15:13 f

U20-Säbelfechter beim Black-Sea-Cup in Sotschi

Drei U20-Säbelfechter des FechtZentrum Solingen reisten am Wochenende zum Black-Sea-Cup im russischen Sotschi. Dort trafen sie auf mehr als 100 Fechter aus 23 Nationen, die um Punkte und Podestplätze nach den FIE-Regeln kämpften. Die Fechter des FZ Solingen erkämpften sich Ränge im Mittelfeld der internationalen Wettbewerber. Teilnehmer und Ergebnisse auf einen Blick: Säbel | männlich | U20 | Einzel 105 Teilnehmer 38 SEEFELD Eric Simon 47 DISLER Julian 86 BECHER Pascal Weitere deutsche Fechter: 31 SCHLAFFER Leon 64 KUZMIN Leon Säbel | männlich | U20 | Team 12 Teams 9 GERMANY (Disler, Kuzmin, Schlaffer, Seefeld) [kd]

U17-Säbelfechter starteten beim Schlegelmilch-Gedächtnis-Turnier

Zum Willy-Schlegelmilch-Gedächtnis-Turnier, einem DFB-Ranglisten-Turnier, traten drei U17-Säbelfechter des FechtZentrum Solingen im Einzel- und Team- Wettbewerb an. Podestplätze lagen für die Fechter außerhalb der Reichweite. Mit ihren Platzierungen errangen sie wichtige Punkte für die DFB-Rangliste. Teilnehmer und Ergebnisse auf einen Blick: Säbel | männlich | U17 | Einzel 74 Teilnehmer 27 LOHMANN Nico 37 PELZ Jarnu 45 GÖTZ Maximilian Säbel | männlich | U17 | Team 12 Teams 7 FechtZentrum Solingen (Lohmann, Pelz, Götz) [kd]

Button-Galerie.jpg

1/4
Archiv

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.