+++ DFB: Fechtsaison startet ab dem 1.11.2020 +++

1/5

Fechtbetrieb ruht bis zum 3.5.2020

Zur Verlangsamung der Verbreitung des Coronavirus kommt es auch auf die große Solidargemeinschaft der Sportlerinnen und Sportler an. Ab sofort wird daher der gesamte Fechtbetrieb eingestellt. Wir folgen damit einer Empfehlung der Bundes- und Landesregierung wie auch der Sportverbände und stellen den Schutz der Gesundheit aller an die erste Stelle unseres Handelns. Diese Regelung gilt vorbehaltlich weiterer Entwicklungen bis zum 3.5.20.

Löhr und Seefeld für WM-Teilnahme in Salt Lake City nominiert

Der Deutsche Fechter-Bund hat 38 Fechterinnen und Fechter für die Kadetten und Junioren-Weltmeisterschaften in den USA nominiert. Vom 3. bis 11. April 2020 sollen sich deutsche Kadetten und Junioren mit den besten Nachwuchsfechtern der Welt in Salt Lake City (Utah, USA) messen. Mit dabei sind die beiden Junioren des FechtZentrum Solingen, Degenfechterin Lisa Marie Löhr und Säbelfechter Eric Simon Seefeld. Getrübt wird die Freude über die Nominierung durch den verhängten Einreisestopp in die USA wegen der aktuellen Virus-Epedemie. Wie es mit der Durchführung der Weltmeisterschaften weitergeht bleibt abzuwarten. Nachfolgend der gesamte deutsche WM-Kader: (Quelle: DFB) Junioren Damendegen: G

Sechs FZS-Teams starteten erfolgreich bei NRW-Meisterschaften

Die ARGE NRW (Rheinischer Fechter-Bund und Westfälischer Fechter-Bund) hatte zu den diesjährigen NRW-Mannschafts-Meisterschaften in die Sporthalle der Anne-Frank Gesamtschule Düren eingeladen. Die Fechterinnen und Fechter des FechtZentrum Solingen starteten in sechs Degen- und Säbel-Wettbewerben. Bei überschaubarem Wettbewerber-Feld sicherten sich die Teams 1 Gold-, 4 Silber- und 1 Bronze-Medaille. Infos von der Planche Herrensäbel: NRW-Landesmeister der Aktiven Säbel-Herren 2020 ist das Team FechtZentrum Solingen mit Julian Disler, Peter Schmitz und Eric Seefeld. Klare Siege, mit 45:12 gegen den FSV Mülheim und 45:33 gegen den OFC Bonn, sicherten den drei Bundeskader-Athleten die Goldmedai

Sport-Gala: FZS mit zahlreichen Erhungen

Die 24. Solinger Sport-Gala im Theater und Konzerthaus war ausverkauft. Moderator Jonas Reckermann führte durch das Programm. Bei der Sport-Gala ist die städtische Ehrung durch Oberbürgermeister Tim Kurzbach (SPD) der Beweis für Qualität und Vielfalt. Auch das FZS und die Schulmannschaften unserer Koopertationsschule wurden für ihre Leistungen geehrt. Lisa Marie Löhr - 2. bei der Deutschen Meisterschaft U20 Maya Bienefeld - 1. bei der Landesmeisterschaft U17 Alyssa Lieto - 1. bei der Landesmeisterschaft U13 Meika Reihs - 1. bei der Landesmeisterschaft U12 Amy Stein - 1. bei der Landesmeisterschaft U17 Nico Lohmann - 1. bei der Landesmeisterschaft U14 Daniel Ceferino Marx - 2. bei der Deutsch

U20-Fecht-EM mit beeindruckenden Ergebnissen von Löhr und Seefeld

Zum zweiten Teil der Fecht Europa Meisterschaften 2020 trafen sich die TOP Degen-, Säbel- und Florettfechter/innen der Altersklasse U20 (Junioren) vom 27.02.-02.03.2020 im kroatischen Porec. Für das FechtZentrum Solingen traten die nominierten Sportler, Lisa Marie Löhr - Damendegen und Eric Simon Seefeld - Herrensäbel an. Lisa Marie Löhr setzte als zweitbeste Deutsche mit dem 16. Platz im Einzel ein Zeichen. Eric Simon Seefeld brachte es im Mannschaftswettbewerb mit 3 Mitfechtern des Nationalteams auf einen hervorragenden 4. Rang. Infos von der Planche: 28.02.2020 | Damendegen | U20 | Einzel Lisa Marie Löhr: startete mit 2 Siegen und 3 Niederlagen in der Vorrunde des Wettbewerbs. In den Dir

U20-Fecht-EM mit beeindruckenden Ergebnissen von Löhr und Seefeld

Zum zweiten Teil der Fecht Europa Meisterschaften 2020 trafen sich die TOP Degen-, Säbel- und Florettfechter/innen der Altersklasse U20 (Junioren) vom 27.02.-02.03.2020 im kroatischen Porec. Für das FechtZentrum Solingen traten die nominierten Sportler, Lisa Marie Löhr - Damendegen und Eric Simon Seefeld - Herrensäbel an. Lisa Marie Löhr setzte als zweitbeste Deutsche mit dem 16. Platz im Einzel ein Zeichen. Eric Simon Seefeld brachte es im Mannschaftswettbewerb mit 3 Mitfechtern des Nationalteams auf einen hervorragenden 4. Rang. Infos von der Planche: 28.02.2020 | Damendegen | U20 | Einzel Lisa Marie Löhr: startete mit 2 Siegen und 3 Niederlagen in der Vorrunde des Wettbewerbs. In den Dir

7 x Medaillen bei NRW-Landesmeisterschaften in Einzelwettbewerben

Zu den diesjährigen Landesmeisterschaften im Degenfechten hatte die ARGE Nordrhein-Westfalen (RFB + WFB) in die Kurt-Rieß-Halle in Leverkusen eingeladen. Bei 11 Wettbewerben (nach Altersklassen) starteten mehr als 30 Degenfechterinnen und -fechter des FechtZentrum Solingen, teilweise in zwei Altersklassen. Am Ende konnten sie 7 Medaillen (3 x Silber, 4 x Bronze) auf ihrem Podestplatzkonto verbuchen. Als beste Fechter des FechtZentrum Solingen präsentierten sich EM-Teilnehmer Kassian Meier, der zwei Silber-Medaillen erkämpfte und Meika Reihs mit Silber und Bronze. Infos von der Planche Falk Spautz - Herrendegen: „Die Fechter konnten in keiner Altersklasse die Gold-Medaille erkämpfen. Bester

Button-Galerie.jpg

1/4
Archiv

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.