Degenfechter Jakob Stange holt Titel bei den Deutschen B-Jugend Meisterschaften

16 Apr 2018

 

Das B-Jugend Herrendegen-Team um die Trainer Falk Spautz und Raphael Steinberger trat anlässlich der Deutschen Meisterschaften in Reutlingen an.
Nach spannenden Gefechten setzte sich Jakob Stange durch und erkämpfte mit Platz 1 Gold in seiner Altersgruppe. Kassian Meier und Lorenz Spierzak kämpften sich unter die Top-Acht und hinterließen ein sehr positives Bild ihres Leistungsstandes. Mit Team Nordrhein erfochten sie unter 24 teilnehmenden Mannschaften Bronze im Team-Wettbewerb. Glückwunsch.


FZ-Cheftrainer Oleksandr Tykhomyrov übermittelt dann auch hocherfreut seine
Message an die Trainer und das ganze Team:  „Hallo Raphael, hallo Falk, Glückwunsch  zum sportlichen Erfolg und den überragenden Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften B-Jugend. Bitte richtet weiter meine Glückwünsche an den deutschen Meister, Jakob Stange, an Kassian Meier (Pl. 7), an Lorenz Spierzak (Pl. 8) und die ganze Herrendegen-Gruppe aus.“

 

Die Ergebnisse der FZ-Teilnehmer auf einen Blick:

B-Jugend – Einzelwettbewerb - Jahrgang 2005 | 72 Teilnehmer
1. Jakob Stange                   Gold
53. Marius Wolfertz

57. Jeremy Wienands


B-Jugend – Einzelwettbewerb - Jahrgang 2004 | 75 Teilnehmer
7. Kassian Meier
8. Lorenz Spierzak
 


B-Jugend – Mannschaftswettbewerb (mit FZ-Beteiligung) – 24 Teams

3. Team Nordrhein: Kassian Meier, Lorenz Spierzak (FechtZentrum)
                                   Ian-Etienne Kolditz (Leverkusen), Tristan Eicher (Krefeld)

7. Team Nordrhein 2: Jakob Stange (FechtZentrum)
                                   Rafael Schumacher (Leverkusen), Ole Veltrup (Krefeld)
                                   Nick Morlany (Lohausen)

19. Team Nordrhein 4: Jeremy Wienands, Marius Wolfertz (FechtZentrum)  

                                     Henri Conrads (Bonn), Jan Mika Rudolph (Lohausen)

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.