Mission Qualifikation für die deutsche Rangliste

7 Nov 2018

 

 

Mission zum Wochenende: Qualifikationsturnier des Deutschen Fechter-Bundes für die Altersklasse „Aktive“. Auf nach Heidelberg zu den Rhein-Neckar-Open. Dort traten die deutschen Spitzenfechter/innen in der Disziplin Degen zu den Wettbewerben an. Für die Sportlerinnen und Sportler ging es um die Zukunft, um Punkte für die deutsche Rangliste und um die Weiterentwicklung für spätere nationale und internationale Einsätze. Hier trafen gestandene Athleten/innen und Newcomer in der Altersklasse auf der Piste, bereit für herausfordernde Duelle.
 

Kim Treudt-Gösser focht sich durch, bis auf Rang 7, gegen Kaderathletinnen, die Spitze des deutschen Fechtsports. Eine beachtenswerte Platzierung vor dem Hintergrund der Herausforderungen. Platz 25: Lisa Marie Löhr. Auch sie kämpfte sich als junge startberechtigte Fechterin durch. Die weiteren Fechterinnen erkämpften sich beachtenswerte Plätze im Feld der 86 Teilnehmerinnen.

Die Herren starteten ebenfalls unter den Bedingungen des Spitzensports.
Trainer-Fechter Raphael Steinberger erfocht Rang 14. Er verlor sein letztes Gefecht gegen den späteren Sieger. Max Busch konnte sich Platz 57 im Feld der 154 Teilnehmer sichern, nachdem er seinem Vereinskameraden und Trainer Raphael unterlegen war.

 

Insgesamt brachte das Turnier spannende Wettkämpfe. Wir sind gespannt, wie sich unsere Aktiven im Laufe der langen Saison entwickeln werden. Wir wünschen Ihnen jedenfalls weiterhin viel Erfolg.

 

Degen | weiblich | Aktive | Einzel                             86 Teilnehmerinnen


7 TREUDT-GÖSSER Kim
25 LÖHR Lisa Marie

43 KOLBINGER Brenda
64 WEINHOLZ Shari

67 RIPPERT Ariane



Degen | männlich | Aktive | Einzel                           154 Teilnehmer

14 STEINBERGER Raphael
57 BUSCH Max

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.