Achtungserfolg für Säbelfechter in Eislingen

9 Dec 2018

 

 

Beim Säbel-Tunier in Eislingen, einem U17 European Circuit, das weltweit zu einem der bestbesetzten internationalen Turniere in dieser Altersklasse gehört, traten am vergangenen Wochenende Fechter aus 24 Nationen gegeneinander an. Ben Kochendörfer, vom FechtZentrum Solingen gelang es dabei, sich in die Runde der letzten 32 vorzukämpfen, was neben ihm nur ein weiterer deutscher Fechter schaffte. Und ausgerechnet gegen diesen musste Ben Kochendörfer dann antreten. Wie schon beim letzten U17 Turnier dieser Saison in Kenten, verlor er sein Gefecht gegen die Nummer 1 der deutschen Rangliste, Antonio Heathcock, und kämpfte sich schließlich auf den 23. Platz.

 

Mit diesem Erfolg schiebt sich Ben Kochendörfer in der deutschen Nominierungsliste für WM und EM im kommenden Jahr auf Platz drei, und wäre somit zum jetzigen Zeitpunkt für beide Wettkämpfe (EM bis Platz vier, WM die ersten drei) nominiert.

 

Die FechtZentrum-Teilnehmer und Ergebnisse auf einen Blick:


Säbel | männlich | U17 | Einzel                                 220 Teilnehmer

23 KOCHENDÖRFER Ben
194 PELZ Jarnu
198 SCHRAVEN Marvin
199 GÖTZ Maximilian
207 LOHMANN Nico
 

Säbel | männlich | U17 | Team                                  32 Teams

15 Germany               KUZMIN Leo, KOCHENDÖRFER Ben
                                   MEKA Valentin, HEATHCOCK Antonio

 

 

Säbel | weiblich | U17 | Einzel                                   201 Teilnehmerinnen

164 STEIN Amy

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.