Degenfechterin Lisa Marie Löhr bei der Junioren-EM in Foggia

7 Mar 2019

 

 

Vom 27.02. - 03.03.2019 findet im italienischen Foggia die Junioen-EM 2019
in allen Waffengattungen (Degen, Säbel, Florett) statt. Zu den Degenwettbewerben
startete Lisa Marie Löhr - FechtZentrum Solingen – am Donnerstag, 28.02.2019,
mit ihren 3 deutschen Mitfechterinnen im Feld von 79 Teilnehmerinnen aus 26
Nationen. Die Podestplätze im Einzelwettkampf wurden von Degenfechterinnen
aus Italien (1), Russland (2+3) und Schweden (3) erkämpft. Lisa Marie Löhr
erreichte Rang 41. Der Mannschaftswettbewerb findet am Samstag, 02.03.2019
statt, bei dem das deutsche 4er-Team starten wird.


Infos von der Planche:
Lisa Marie Löhr war für das EM-Turnier auf Rang 53 gesetzt.
Sie startete in der Vorrunde in Pool 6, focht gegen sechs Gegnerinnen und errang
4 Siege und 2 Niederlagen.


In der KO-Runde startete sie in der 64er Ausscheidung gegen Darja
VARFOLOMYEYEVA aus der Ukraine, schied mit 10:15 gegen
die spätere 27. aus dem Wettbewerb aus und erreichte Platz 41 in der
Gesamtwertung.


Deutsche Teilnehmerinnen und Ergebnisse auf einen Blick:
Degen | weiblich | U20 | Einzel 79 Teilnehmerinnen
26 ZITTEL Alexandra
36 MAYER Lea
41 LÖHR Lisa Marie
54 HILBRIG Viktoria

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.