LEISTUNGSSPORT

Leitmotiv
"WIR STREBEN NACH DEM BESTEN UND HABEN FREUDE AN LEISTUNG"

Das Fechtzentrum Solingen verbindet die über 100-jährige Fechttradition in der Klingenstadt mit einer modernen und innovativen leistungssportlichen Ausrichtung, mit dem Anspruch, in alle Altersbereichen eine optimale Ausbildung anzubieten um Bestleistungen zu ermöglichen.

Das ganzheitliche Förderkonzept beginnt bei der regionalen Talentsichtung in der Grundschule, führt über die duale Förderung in der NRW-Sportschule bis hin zum Seniorenfechten auf nationaler und internationaler Ebene.

Fechten vom Feinsten in allen Bereichen.

Image by Nathanaël Desmeules
Step 1 - Talentsichtung und Einstieg
"DIE FECHT-KIDS - WEIL UNS DIE KLEINSTEN DIE WICHTIGSTEN SIND"

Gemeinsam mit den Stadtwerken Solingen wurden die Fecht-Kids ins Leben gerufen. Durch die Unterstützung sind wir in der Lage, zahlreiche Schnupperangebote an Solinger Grundschulen und im Umland anzubieten. Hierbei werden, mit viel Spaß und Freude, spielerisch und kindgerecht die Grundlagen des Fechtssports vermittelt.

Danaben bieteten wir zwei Mal in der Woche ein offenes und Fecht-Kids Training in unseren Hallen an.

Anmeldung - Fecht-Kids

Leitender Trainer und Ansprechpartner für alle Fecht-Kids-Angebote ist Julius Dehn

1132790728-754e7de8-b31c-48f0-b43b-a0f299595142-NW6b.jpg
Step 2 - Verein und NRW-Sportschule
"DIE DUALE FÖRDERUNG IN SCHULE IN VEREIN IST UNVERZICHTBAR"

In der heutigen Zeit ist eine duale Förderung im Verein und Schule für die Leistungsentwicklung von jungen Talenten kaum möglich. Das FZS profitiert von den herausragenden Strukturen der NRW-Sportschule (Friedrich-Albert-Lange Schule). Neben der allgemeinen und vielseitigen sportlichen Förderung durch Athletik- und Mentaltraining, decken unsere qualifizieten Trainerinnen und Trainer alle fechtspezifischen Angebote ab. Neben den viert Fecht-AGs für die Klassen 5-7, ist das Frühtraning ab Klasse 8 mit mindestens zwei Trainingseinheiten am Vormittag eine optimale Ergänzung zum Vereinstraining.

Anprechpartner für die Schulkoopertion ist unser Trainer Falk Spautz

Dueling Fencers
Step 3 - Landesleitstungsstützpunkt
"Kadersportler zu entwicklen, fördern und stark zu machen ist unsere Mission"

Gibt es etwas besseres, als sich in jedem Training mit seinen Freunden zu messen und an seine Leistungsgrenze zu gehen. Das Solinger Stützpunkttraining ist etwas besonderes. Hier treffen unterschiedliche Jahrgänge im Damen- und Herrendegen aufeinander. Durch die unterschiedlichen Aufgaben und Konstellationen werden alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf die unterschiedlichen Wettkämpfe vorbereitet.

Geleitet werden die Trainingsmaßnahmen von unserem Stützpunktleiter Falk Spautz und dem Cheftrainer-Damendegen Oleksandr Tykhomyrov.

Mit vorheriger Anmeldung ist die Teilnahme aus anderen Vereinen und Standorten möglich und erwünscht.

20220922_160523.jpg
Step 4 - Fencing PRO-Team
Mit dem FZS in die "Champions-League" des Fechtsports

Ein besonderer Fokus in den kommenden Jahren wird der Aufbau eines Solinger PRO-FENCING-TEAMS sein. Mit diesem letzten Schritt möchten wir den in der Grundschule begonnen weg erfolgreich zu Ende bringen und somit die Investion in unseren Nachwuchs für die Region und die Menschen im bergischen Land sichtbar machen.

Wer uns auf diesem interessanten Weg begleiten möchte, ist als Sponsor oder Mitglied herzlich Willkommen in unserer FZS-Familie.

Image by Nathanaël Desmeules