Treudt-Gösser und Löhr kämpfen sich in Stockholm ins Mittelfeld


Die FIE - International Fencing Federation - und der SAF Fencing Club hatten zum Internationalen 19. RehbinderPrize with the NordicChallenge, FIE WorldCup Satellite Stockholm, im Damendegen eingeladen. 102 Teilnehmerinnen aus 24 Nationen waren der Einladung gefolgt. Unter den 16 deutsche Teilnehmerinnen waren Kim Treudt-Gösser und Lisa Marie Löhr und kämpften sich ins Mittelfeld des Turniers.

Teilnehmerinnen und Ergebnisse auf einen Blick:

Degen | weiblich | Senioren | Einzel 102 Teilnehmerinnen 42 TREUDT-GÖSSER Kim 67 LÖHR Lisa Marie

[kd]

Aktuelle Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.