top of page

Lisa Marie Löhr und Jakob Stange krönen den Auftritt des Fechtzentrums Solingen




Neben zwei Siegen springen acht Podestplätue in Hagen heraus.


Viele der Nachwuchsfechter aus Solingen starteten beim Rheinischen Ranglistenturnier in Hagen in höheren Altersklassen. Erfolgreich war das Fechtzentrum mit seinen 33 Aktiven dennoch, was alleine die acht Podestplätze deutlich machten.


Der Verein von der Wittkulle stand sogar zwei Mal ganz oben auf dem Treppchen. Lisa Marie Löhr gewann ihre Konkurrenz bei den Seniorinnen ebenso wie Jakob Stange bei der U20 - das Duo gehört dem leistungsstarken Pro-Fencing-Team des Fechtzentrums an. Gleich vier Mal ging der Vizetitel in die Klingenstadt: durch Sara Libralato(U20), Jonas Hesse (Senioren), Larissa Voss (U13), und Johann Schrumpf (U11). Schließlich gab es noch zwei Mal Bronze: für Ilenia Battaglia (U11) und Florian Bali (U13).


Weitere Platzierungen:

Seniorinnen: 8. Maya Bienefeld


U20 weiblich: 6. Meika Reihs, 10. Alyssa Lieto, 12. Amelie Rippert, 13. Maria Mehlhaff, 17. Helena Reinartz


U15 weiblich: 6. Amelie Rippert, 8. Helena Reinartz, 20. Elizan Ari


U13 weiblich: 5. Hanna Streufert, 9. Ronja Bensberg, 12. Florentine Schwarz, 13. Zoey Kimberly Döring


U11 weiblich: 6. Ruth Sharvit


Senioren: 7. Keanu Nagel


U20 männlich: 5. Leandro Macchiano, 10. Vincent Höller, 15. Anton Heimann, 18. Vincent Schrumpf, 20. Jeremy Wienands


U15 männlich: 6. Jaron Linus Prinz, 9. Eric Schütz, 16. Feodor Kolz


U13 männlich: 5. Feodor Kolz, 9. Lukas Reppert


U11 männlich: 7. Jesper Heiles, 8. Jasper Joppien


Quelle: Solinger Tageblatt vom 08.12.2023

11 Ansichten
Aktuelle Einträge

powered by...

bottom of page