top of page

"Solinger Klinge" erfährt große Resonanz

Das Degen-Turnier am Wochenende weist rund 250 Meldungen auf. Deswegen lohnt sich ein Besuch an der Wittkulle.


Das die eigenen Turniere einen besonders hohen Stellenwert genießen, ist wenig verwunderlich. So ist es auch beim Fechtzentrum , das am kommenden Wochenende die "Solinger Klinge" präsentiert. In Kooperation mit der Stadt-Sparkasse Solingen wird das Degenfechten am Samstag und Sonntag jeweils ab 9 Uhr auch die Zuschauer bei freiem Eintritt in seinen Bann ziehen.


Von der U11 bis zu den Senioren

In den Altersklassen U11 bis U20 sowie bei den Senioren geht es im weiblichen wie männlichen Bereich um Ranglistenpunkte - vor der Kulisse in den Leistungssporthallen der Friedrich-Albert-Lange-Sportschule. Voraussichtlich bei den Erwachsenen wird Jakob Stange auf die Planche gehen. Nach Tagen des Trainingslagern mit dem Deutschen Fechter-Bund in der Nähe von Paris, bildet Solingen den letzten Test vor der U20-Europameisterschaften.


"Als Fechtzentrum werden wir gut vorbereitet um Punkte und Podestplätze vertreten sein", sagt Pressesprecher Klaus Dreikausen mit Blick auf das ansprechende Niveau an der Wittkulle. Dort wird sich die Bistro-Crew bestens um das Wohl der Gäste kümmern.


Quelle: Solinger Tageblatt vom 14.02.2024



59 Ansichten

Comments


Aktuelle Einträge

powered by...

bottom of page