Silber für Fechterinnen-Team bei der Junioren-DM

1 May 2017

 

 

Punktlandung: Am zweiten Tag der Deutschen Junioren-Meisterschaft in Leverkusen erkämpfte sich die an Rang 2 gesetzte Degen-Mannschaft des FechtZentrum Solingen die Silber-Medaille. Brenda Kolbinger, Lisa Marie Löhr, Kim Treudt-Gösser und Mia Sophie Langer mussten sich nach einem „guten Job“ am Ende nur gegen die starken Fechterinnen des Heidenheimer SB mit 45:34 geschlagen geben.
Erwartungen erfüllt, so kann man das Ergebnis kurz und bündig bewerten. Für das FechtZentrum Solingen ein weiterer Meilenstein zur Etablierung der Fechterinnen in der Spitzengruppe der deutschen Fechter. Ein weiterer Beweis auch für die gute Trainingsarbeit. Die Vorstände, Daniel Certa (1. Vorsitzender) und Frank Daniel Herder (2. Vorsitzender) gratulieren allen Beteiligten zum Erfolg.  


Degenfechten Team-Wettbewerb – Ergebnis-Übersicht:

1.  Heidenheimer SB

2. Fechtzentrum Solingen e.V.

3. TSV Bayer Leverkusen

4. FC Leipzig

5.EFG Essen

6. FC Tauberbischofsheim

7. TSF Ditzingen

8. OFC Bonn

9. FG Segeberg

10. STG FC BERLIN SÜDWEST/WITTENAU

11.  TV Augsburg

12. TV Wetzlar

13. STG FUESSEN/KAUFBEUREN

14. STG Gladbeck/Quernheim

15. Eintracht Frankfurt

16. Wuppertaler FC

17. STG HAGEN/HERNE

18. SC Itzehoe

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.