Nachwuchs-Säbelfechter schnuppern internationale Luft

Unter den Headlines Wiekhorst-Cup / Allstar-Cup fand am Wochenende ein European Circuit der U17-Säbelfechter im baden-württembergischen Eislingen statt. Hier trafen sich mehr als 200 Fechter (Herren) aus 18 Nationen zu den Wettkämpfen. Für drei Sportler des FechtZentrum Solingen bedeutete dieser Einsatz „Erfahrungen im internationalen Umfeld sammeln“, als wichtige
Voraussetzung für die weitere Entwicklung der Fechtkarriere.


Infos von der Planche:


Im Team-Wettbewerb konnten die Fechter des Teams GERMANY 4 einige Punkte gegen sehr starke Gegner erkämpfen und bewiesen Teamgeist. In der Einzelwertung sammelten die Fechter wertvolle Erfahrungen. Die Platzierung stand hier nicht im Vordergrund. Für Jarnu Pelz und Nico Lohmann geht es erst in der nächsten Saison in der U17 richtig los. Der Kampfgeist wurde
geweckt und Spaß hat es auch gemacht.


Teilnehmer und Ergebnisse auf einen Blick:


Säbel | männlich | U17 | Einzel 204 Teilnehmer
157 PELZ Jarnu
181 LOHMANN Nico
184 GÖTZ Maximilian


Säbel | männlich | U17 | Team 27 Teams
25 GERMANY 4 (Nico Lohmann, Jarnu Pelz, Maximilian Götz, Tristan Maximilian Teichner (TV Ratingen)


[kd]

Please reload

Aktuelle Einträge
Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square

© Bilder und Texte dürfen nur in Genehmigung des Fechtzentrums-Solingen genutzt werden.